Training

Nachhaltige Entwicklung – Effiziente Potenziale

Umsätze stärken, Potenziale nutzen, Mitarbeiter in ihrer Entwicklung unterstützen? Outdoorpädagogische Trainings ermöglichen ein tiefes Erleben der individuellen Muster, als auch die Wirkung der eigenen Person innerhalb der Gruppe (des Systems). In einem Training für Unternehmen werden durch gezielte Aktivitäten in der Natur, gepaart mit aktuellen Ergebnissen der Wissenschaft, die eigenen Kompetenzen  körperlich & geistig spürbar gemacht. Nach außergewöhnlichen Naturerfahrungen – auch mit Seilbauten – ist die Reflexion DER bedeutendste Bestandteil eines Trainings, um Nachhaltigkeit zu ermöglichen. Potenziale eines Unternehmen werden in der Entfaltung des einzelnen Mitarbeiters spürbar.

Das Geheimis des Vorwärtskommens besteht darin, den ersten Schritt zu tun.
-Mark Twain

Aus diesen Grundsätzen ergeben sich für mich als Trainerin und Coach 5 Prinzipien:

Bewältigen Sie konstruierte Problemsituationen, die auf Ihr Team maßgeschneidert geplant sind. Eingetaucht im Prozess wird geplant, diskutiert, abgewogen, überarbeitet und ausprobiert.

1
Freiwilligkeit
2
Erfahrungslernen durch außergewöhnlichen (Natur)erfahrungen
3
Kompetenzen (aus)(er)leben
4
Soziale Inklusion
5
Die Gruppe bringt sich selbst an das Ziel; „Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.“
Meine Arbeit als Trainer gestaltet sich wie folgt:

Vorgespräch
Evaluation der Bedürfnisse, Vorerfahrungen im Teamtraining, Auftragsklärung

Bei Konflikten besteht die Möglichkeit, im Vorfeld eine Mediation durchzuführen

Aufbau an einem von Ihnen vorgeschlagenen Ort

Reflexion der Erfahrungen

Abbau

Meine Arbeit als Trainer gestaltet sich wie folgt:

KONTAKT

Barbara Dirnhofer, MA BEd
Ziegelmairweg 38
A – 4550 Kremsmünster
+43/660 547 1040
office@barbara-dirnhofer.at

Sie haben Fragen oder möchten einen Termin vereinbaren, dann kontaktieren Sie mich bitte telefonisch, per eMail oder über das Kontaktformular.